Montag, Oktober 11, 2021

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr / Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Camping Bodensee: Die schönsten Campingplätze!

Für Camping am Bodensee gibt es viele tolle Campingplätze und Locations.

Camping am Bodensee klingt toll! Rund um den größten See Deutschlands gibt es zahlreiche Campingplätze und -parks, die einen naturverbundenen Urlaub einzigartig machen. Im Folgenden werden die schönsten Campingplätze rund um den Bodensee vorgestellt. Camping Bodensee wird von Jahr zu Jahr immer beliebter.

Campingplatz Alpenblick

Ein Platz, der absolut keine Urlaubswünsche offenlässt: Camping Alpenblick Bodensee! Am Ortsrand des malerischen Weindorfs Hagnau liegt der einladende 4-Sterne-Campingplatz an der Sonnenseite des Bodensees. Besucher, die mit dem Wohnwagen, Wohnmobil oder auch einem Zelt anreisen, sind herzlich willkommen und finden hier einen hübschen Stellplatz im Grünen. Radfahrer oder Besucher, die den Platz ohne „Bleibe“ ansteuern, können bequem eine der beiden vor Ort bestehenden Unterkünfte mieten, die mit einem oder zwei Stockbetten ausgestattet sind. Ein modernes Restaurant mit großzügiger Terrasse und Wintergarten lockt mit leckeren Speisen und Getränken und bietet einen wunderbaren Blick auf das blau glitzernde Wasser. Der Campingplatz hat mit seinem gut 100 Meter langen Naturstrand einen direkten Seezugang, was besonders in den warmen Sommermonaten einen großen Badespaß für Jung und Alt verspricht. Auch Hunde sind auf dem Campingplatz Alpenblick am Bodensee erlaubt, aber immer an der Leine zu führen.

Alle Infos zum Campingplatz Alpenblick am Bodensee findest du hier!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Camping Alpenblick (@campingalpenblick)

Camping Bodensee: Camping Wirthshof

Wer seinen Urlaub mit der ganzen Familie in der Bodenseeregion verbringen und vom Alltag abschalten möchte, ist auf dem Campingplatz Wirthshof für Zelte und  ans genau richtig: Vom beheizten Freibad über einen Abenteuerspielplatz und einem Gymnastikraum bis hin zum wohltuenden Wellnessbereich hat der Wirthshof alles zu bieten. Wohnen kann man hier im eigenen Wohnmobil oder Caravan oder man mietet sich eines der gemütlichen Mobilheime. Im Wirthshofladen gibt es täglich frisches Brot, Milch, Käse, Getränke und Vieles mehr. Die sanitären Anlagen auf dem 5-Sterne-Platz sind voll ausgestattet und modern eingerichtet. Hier gibt es auch behindertengerechte Badezimmer sowie drei separate Kinderwaschräume für die Kleinsten. Auch sonst ist der Campingplatz äußerst familienfreundlich: Neben Spielplätzen, einer Minigolfanlage sowie Plätze für Basketball, Beachvolleyball und Fußball verfügt der Wirthshof auch über eine große Indoor-Spielscheuer, die (bei schlechtem Wetter) gerne genutzt wird. Vierbeiner sind im großzügigen Komfort- und Premiumstellplatz-Bereich auf ebenfalls willkommen und bei einem Spaziergang über den Platz an der Leine zu führen. Der Campingplatz liegt übrigens in Markdorf, ca. 6 km entfernt vom Bodensee.

Alle Infos zum Camping Wirtshof am Bodensee findest du hier!

Campingpark Gohren am Bodensee

Der Campingpark Gohren am Bodensee wirbt mit dem Slogan: „So schön wie nach Hause kommen.“ Und das stimmt! Die großzügigen Stellplätze direkt am Wasser wirken heimelig und der Blick auf die Schweizer und österreichischen Berge ist atemberaubend schön. Der familiengeführte Campingpark zwischen Langenargen und Nonnenhorn verfügt über einen direkten Zugang zum Bodensee, wo man SUPs ausleihen, Banana-Boat fahren oder einfach sonnenbaden und schwimmen kann. Hier kann man Camping Bodensee auch anders genießen: Der Campingpark bietet beispielsweise große Safarizelte mit einem gemütlichen Bett und Sitzmöglichkeiten an. Die Minilodges für Kurzurlauber, Wanderer oder Radfahrer sind mit einer Outdoor-Küche, einem Kühlschrank und einem Bett-Sofa ausgestattet. Wer es etwas annehmlicher möchte, bucht sich eines der urigen Ferienchalets für Paare oder Familien. Es gibt sie in drei Kategorien mit überdachter Veranda für behagliche Urlaubsabende. Ein Naturspielplatz mit Rutsche, verschiedene Trampoline, Ausleihspielzeug und ein Unterhaltungsprogramm sorgen dafür, dass auch den Kleinsten nicht langweilig wird. Der Campingpark Gohren hat eine eigene Hundewiese, denn Hunde sind hier willkommen.

Alle Infos zum Campingplatz Gohren am Bodensee findest du hier!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Camping Park Gohren (@campingparkgohren)

Camping Bodensee: Campingplatz Iriswiese

Der weitläufige Campingplatz Iriswiese liegt direkt am Ufer des Bodensees in der Nähe von Kressbronn. Er befindet sich in einem Naturschutzgebiet und überzeugt mit mediterranem Klima, sauberem Wasser und einem herrlichen Naturstrand, der an einer ausgewiesenen Stelle auch von Hunden genutzt werden darf. Zu den verschiedenen Serviceangeboten des Platzes zählen ein großer Supermarkt, mehrere Kochgelegenheiten und ein gemütlicher Fernsehraum. Das Restaurant Irisstüble bietet Frühstück sowie eine Mittags- und Abendkarte an. Leckere, ofenfrische Pizza gibt es hier auch. Die sanitären Einrichtungen bestehen aus modernen Wasch- und Toilettenräumen, einem Kinderwaschland sowie buchbaren Einzelwaschkabinen. Für verschiedene Freizeitaktivitäten im und auf dem Wasser ist hier ebenfalls gesorgt: Das nahgelegene Wassersport-Zentrum bietet Segel-, Surf-, Tauch-, Wasserski-Schule sowie Motorboot-Charter an. Der Campingplatz Iriswiese öffnet immer eine Woche vor Ostern und schließt Mitte/Ende Oktober.

Alle Infos zum Campingplatz Iriswiese am Bodensee findest du hier!

Campingpark Gitzenweiler Hof

Nur wenige Kilometer von der Inselstadt Lindau entfernt, liegt der 5-Sterne-Campingpark Gitzenweiler Hof. Der Platz mit terrassiertem Wiesengelände ist ganzjährig geöffnet und hat für jede Generation etwas zu bieten. Kinder können sich im Campingpark auf ein großes, beheiztes Freibad mit weitläufiger Liegewiese zum Toben freuen. Mehrere Spielplätze, ein Bio-Schaugarten und ein Streichelzoo lassen garantiert keine Langeweile aufkommen. Zusätzlich werden Bastelstunden, Lagerfeuer mit Stockbrot, Nachtwanderungen, Kinderdisco sowie Zauberworkshops angeboten. Neben großzügigen Stellplätzen für Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte gibt es auch voll ausgestattete Mobilheime, Varia Homes und Ferienwohnungen zum Mieten auf dem Platz. Leckere regionale Gerichte wie Schwäbische Maultaschen, herzhafte Käsespätzle und Braten gibt es im Wirtshaus Gitzenweiler Hof. Die Pizzeria Ristorante Pinocchio lädt zu Pizza und Pasta unter dem Kastanienbaum ein. Wer lieber eine Currywurst mit Pommes oder ein Schnitzel möchte, ist bei Udos Hütte genau richtig. Nebenan gibt es eine Cocktailbar. Die idyllische Lage und abwechslungsreiche Aktivitäten in der wunderschönen Landschaft zwischen Bodensee und Allgäu garantieren unvergessliche Camping-Tage. Der Campingplatz ist ein paar Kilometer vom Bodensee entfernt, hat aber einen kleinen eigenen See auf dem Gelände.

Alle Infos zum Camping Gitzenweiler Hof am Bodensee findest du hier!

Park-Camping Lindau

Ein schönes Bodensee Camping Erlebnis verspricht das malerische Park-Camping Lindau im Westen des Sees. Der Platz mit all seinen Annehmlichkeiten lässt keine Wünsche offen: Im Restaurant „Strandhaus“ werden Urlaubsgäste mit leckeren Spezialitäten aus der Region und erfrischenden Getränken verwöhnt. Der Shop „Strandkorb“ bietet alle wichtigen Dinge für den täglichen Campingbedarf und verkauft darüber hinaus schöne Souvenirs. Die Sanitäranlagen sind hell eingerichtet und für kleine Kinder gibt es einen zusätzlichen Bade- und Wickelbereich. Ein großer Spielplatz mit Klettergerüst, Rutsche, Balancierbalken und Schaukel sorgt für Abwechslung. Wer lieber an den Strand möchte, kann sich auf Kajak und Kanu fahren, Sonnenbaden und Relaxen freuen. Weitere Sportmöglichkeit sind Basketball und Beachvolleyball, Tischtennis und Boule. Ab April kann man auch bequem Fahrräder und E-Bikes an der Rezeption ausleihen, um die nähere Umgebung um den Bodensee kennenzulernen. Verschiedene Uferwege oder eine Fahrt zur Insel-Altstadt bieten sich hier gut an. Angeleinte Hunde sind auf dem Campingplatz ebenfalls herzlich willkommen.

Alle Infos zum Park-Camping Lindau am Bodensee findest du hier!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Park-Camping Lindau (@park_camping_lindau)

Campingplatz Horn

Auf der Halbinsel Höri im westlichen Bodensee liegt der wunderschöne Campingplatz Horn. Die Region verspricht einerseits Ruhe und Erholung und hat andererseits lebhafte Treffpunkte sowie jede Menge Kunst und Kultur zu bieten. Ideal für einen abwechslungsreichen Urlaub im Süden Deutschlands! Der Campingplatz verfügt über insgesamt 255 Stellplätze, mehrere Bereiche für Zelte und drei Sanitärgebäude. Das Besondere: Der Campingplatz ist autofrei. Gäste können ihr Auto direkt vor dem Gelände kostenlos parken. Zudem gibt es spezielle Stellplatzbereiche für Urlauber mit Hund. Um die nähere Umgebung des Bodensees genauer zu erkunden, kann man Fahrräder und E-Bikes ausleihen. Wer gerne Segeln lernen möchte, kann sich beim Segelcamp auf dem Campingplatz anmelden: Hier gibt es die Möglichkeit, Einzel- oder Gruppenunterricht zu nehmen. Das zugehörige Strandbad ist für Campinggäste kostenlos. Die weitläufige Liegewiese lädt zum Sonnen und Entspannen ein. Kinder können hier Federball oder Fußball spielen und einen Sprung ins kühle Nass wagen. Für das leibliche Wohl auf dem Campingplatz Horn sorgen eine Bäckerei sowie ein Café.

Alle Infos zum Campingplatz Horn am Bodensee findest du hier!

Seecamping Bregenz in Österreich!

Der Campingplatz bietet nicht nur eine tolle Aussicht auf den Bodensee, sondern liegt nah am Pfänder, einem Berg, von dem man einen wunderschönen Panoramablick auf den ganzen Bodensee hat. 20 Minuten entfernt liegt der FKK-Strand Hard, der ebenfalls sehr beliebt ist. Es gibt Sonnen- und auch Schattenplätze, sowie zwei Kinderspielplätze und Tischtennis-Tische! Aufgrund der Größe des Platzes ist eine Reservierung im Vorhinein nicht notwendig und auch nicht möglich.

Alle Infos zum Seecamping Bregenz in Österreich am am Bodensee findest du hier!

Campingplatz Hegne

Bodensee Camping direkt am Gnadensee: Dieser ist ein Teil des Untersees im westlichen Bereich des Bodensees nahe der Insel Reichenau. Der Campingplatz Hegne hat jährlich von 15. März bis 15. Oktober geöffnet und liegt inmitten eines friedlichen Naturschutzgebiets. Der Platz wurde im Jahr 2013 modernisiert. Ein großes Restaurant bietet leckere Tagesgerichte und jeden Morgen frische Backwaren an. Auf der großzügigen Seeterrasse können Gäste einen wunderschönen Blick auf den Bodensee und das Alpenpanorama genießen. Verschiedene Freizeitaktivitäten wie SUP, Kajak, Kanu oder Tretboot fahren sind sehr beliebt. Auch Fahrräder können vor Ort ausgeliehen werden. Neben einer Zeltwiese und gewöhnlichen Stellplätzen für Wohnmobile und Wohnwagen gibt es auch hier die Möglichkeit, Bodensee Camping anders zu genießen: Gäste können entweder in einem der urigen Schlaffässer übernachten oder sich eines der Schlafhäusle mieten. Beide sind aus heimischem Kiefernholz gefertigt und bieten Platz für bis zu vier Personen. Vierbeiner sind beim Camping Bodensee erlaubt, allerdings nur im eigenen Wohnwagen und Wohnmobil.

Alle Infos zum Bodensee Campingplatz Hegne findest du hier!

Ein schöner Campingplatz am Bodensee mit Alpensicht
Ein schöner Campingplatz am Bodensee mit Alpensicht / Foto: Lutsenko_Oleksandr Shutterstock.com

Camping Bodensee: Campingplatz Klausenhorn

Am Überlinger See des Bodensees befindet sich der 5-Sterne-Campingplatz Klausenhorn mit dem dazugehörigen Naturstrandbad Dingelsdorf. Hier ist zwar kein FKK Camping am Bodensee erlaubt, dennoch ist ein Tag am Wasser mit Planschen, Tauchen oder Boot fahren ein absolutes Muss. Weitere Sportmöglichkeiten vor Ort sind Beachvolleyball, Tischtennis und Fußball. Mehrere Spielplätze für Kinder gibt es auch. Das Strandbad-Restaurant lädt zu leckeren Spezialitäten ein und ein Bäckerwagen sorgt täglich für frische Brötchen. Neben großzügigen Stellplätzen im Grünen gibt es auch Mietunterkünfte, wie beispielsweise Schlaffässer, Bauwagen sowie die Hütte „Glück am See“ für bis zu vier Personen. Ab Mai findet immer freitags auf dem Campingplatz Klausenhorn der Bauernhock mit Markt statt. Hier können Gäste frische Produkte aus der Region kaufen und bei einem Glas Wein oder Bier verweilen.

Alle Infos zum Bodensee Klausenhorn am Bodensee findest du hier!

 

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Individuelle Beratung durch Reisespezialisten an 365 Tagen im Jahr

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr
Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Kostenloser Rückruf Service >

Reisevergleich

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Individuelle Beratung durch Reisespezialisten an 365 Tagen im Jahr

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr
Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Kostenloser Rückruf Service >

Ähnliche Artikel