Montag, Oktober 11, 2021

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr / Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Urlaub im Zillertal! Die besten Unternehmungen!

So toll sind die Hotspots im Zillertal für einen Urlaub im Winter und im Sommer, egal welches Wetter.

Das Zillertal befindet sich im Westen Österreichs im Bundesland Tirol und ist das südlichste Seitental des Flusses Inn. Egal, ob Sie Ihren Urlaub Zillertal im Sommer oder Winter planen – die Region hat zu jeder Jahreszeit und jedem Wetter einmalige Ausflugsziele und schöne Unternehmungen zu bieten. Von informativen Museen über diverse Bergwerke und Sennereien, die zum Zuschauen einladen, bis hin zu interessanten Sehenswürdigkeiten hat das Zillertal eine Menge Highlights für jeden Geschmack zu bieten. Folgende Ausflugsziele eigenen sich bei gutem Wetter Zillertal und auch bei schlechtem Wetter Zillertal.

Das Skigebiet Zillertal

Zu den wohl beliebtesten und zugleich aufregendsten Zillertal Unternehmungen zählt ganz eindeutig das prächtige Skigebiet. Freuen Sie sich auf über 540 Pistenkilometer, die auf die insgesamt fünf Großraumskigebiete des Tals aufgeteilt sind und jede Menge Spaß und Adrenalin versprechen. Insgesamt 180 moderne Liftanlagen stehen passionierten Skifahrern und Snowboardern für den Wintersport zur Verfügung. Für Kinder gibt es extra angelegte Rodelbahnen, sodass auch die Kleinsten im Urlaub Zillertal nicht zu kurz kommen. Auf den bestens präparierten Skipisten kommen sowohl Anfänger als auch Profis voll auf ihre Kosten. Sie reichen bis zu einer Seehöhe von 2.500 Metern und können sich definitiv sehen lassen. Zum anschließenden Einkehren laden über 80 gemütliche Hütten und Schneebars in der Region ein. Das Zillertal bietet eines der weltweit besten und beliebtesten Skitälern auf der ganzen Welt.

Im Zillertal liegt das Skigebiet Gerlos
Im Zillertal liegt das Skigebiet Gerlos / Foto: William Langeveld Shutterstock.com

Die Zillertalbahn

Zwischen Jenbach im Norden und Mayrhofen im Süden ist die auffällige, rote Zillertalbahn unterwegs: Diese nostalgische Schmalspurbahn fährt seit ihrer Inbetriebnahme im Jahr 1902 mit einer prachtvollen, schwarz glänzenden Dampflok durch das Zillertal und ist ein schönes Erlebnis für die ganze Familie. Insgesamt 32 Kilometer lang ist die Strecke, die die Zillertalbahn zwischen den beiden Städten zurückgelegt und Sie können bei einer Höchstgeschwindigkeit von 35 Kilometern pro Stunde die vorbeiziehende Landschaft inklusive der eindrucksvollen Bergwelt betrachten. Tauchen Sie in eine längst vergangene Zeit ein, spüren Sie das Klackern der Schienen unter sich und lassen Sie sich verzaubern von der Atmosphäre der Dampflokomotive. Ein besonderes Highlight: Im Sommer können sich Kinder sowie Erwachsene einen großen Traum erfüllen und jeden Freitag selbst Lokführer spielen! Die Zillertalbahn lädt jährlich immer von Mitte Mai bis Ende Oktober zu einer Fahrt ein.

Der Schleierwasserfall

Die Natur im Zillertal ist wunderschön und sollte bei einer Wanderung oder einem ausgiebigen Spaziergang unbedingt eingehender betrachtet werden. Eines der wohlschönsten Naturphänomene der Region ist der Harter Schleierwasserfall. Mit seinen 91 Metern Fallhöhe ist er der größte Wasserfall im gesamten Zillertal bzw. in ganz Tirol. Erreichen kann man ihn entlang eines gut zweistündigen Rundwanderweges, der zugleich ein interessanter Vogellehrpfad ist. Unterwegs bieten sich großartige Ausblicke auf die österreichische Bergwelt und Sie können Vieles über die 40 verschiedenen Vogelarten lernen. Am Fuße des Wasserfalls angekommen, laden Bänke und Tische zum Rasten ein und bieten einen fantastischen Blick auf die herabstürzenden Wassermassen.

Zillertaler Höhenstraße

Im südlichen Teil des Zillertals in den Tuxer Voralpen liegt die Zillertaler Höhenstraße. Sie gehört zu den schönsten Alpenstraßen in ganz Österreich und bietet jedem Besucher – ob Einheimischer oder Urlauber – eine unvergessliche Fahrt bis auf eine Höhe von knapp 2.100 Metern. Die Höhenstraße existiert seit den 1960er Jahren und hat eine Länge von 35 Kilometern. Hier können Sie mit dem eigenen Auto, dem Motorrad, einem Reisebus oder auch mit dem Fahrrad entlangfahren und die atemberaubende Landschaft ringsherum auf sich wirken lassen. Die Höhenstraße zählt zu den schönsten Zillertal Sehenswürdigkeiten und ist ein Muss, wenn Sie hier Urlaub machen!

Zillertal Unternehmungen bei schlechtem Wetter

Selbst wenn sich das weite Tal mit dichtem Nebel füllt oder der eine oder andere Regentropfen fällt, bietet das Zillertal auch dann wunderbare Möglichkeiten zum Zeitvertreib. Lassen Sie sich von schlechtem Wetter im Zillertal nicht den Urlaub vermiesen!

Zillertaler Heumilch Sennerei

Eine der schönsten Zillertal Sehenswürdigkeiten ist die Heumilch Sennerei in Fügen. Ein Besuch der Schaukäserei ist ein perfektes Ausflugsziel für die ganze Familie und bietet authentische Einblicke in die verschiedenen Tätigkeiten einer Sennerei. Hier können Sie und Ihre Familie dem Käsemeister dabei zuschauen, wie er frische Heumilch zu leckeren Produkten verarbeitet. Ein dazugehöriges Käserei Museum schildert die Geschichte der großen Zillertaler Sennerei und gibt einen überschaubaren Einblick, wie die Käseproduktion noch vor 100 Jahren ausgesehen hat. Verschiedene Führungen (auch für größere Gruppen) werden angeboten. Im Anschluss daran können kleine und große Leckermäuler die frisch hergestellten Käseprodukte probieren und im Fachgeschäft kaufen. Die Heumilch Sennerei in Fügen ist (nicht nur bei schlechtem Wetter) ein ideales Ausflugsziel für Groß und Klein. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Samstag von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Erlebnistherme Zillertal

Einen riesigen Wasserspaß für Jung und Alt garantiert die Erlebnistherme Zillertal in Fügen. Die moderne Anlage verteilt sich auf einer Fläche von gut 1.000 Quadratmetern und bietet mehrere Becken mit Wasserspielen und Massagedüsen. Zudem gibt es ein spannendes Wellenbecken mit bis zu einem Meter hohen Wellen, das sowohl Erwachsenen als auch Kindern großen Spaß bereitet. Ein beheiztes Outdoor-Solebecken lädt zum Entspannen ein. Mehrere gemütliche Rückzugsorte und ein großer Wellnessbereich mit Saunawelt machen einen Tag in der Erlebnistherme Zillertal perfekt. Neben einer „Black and White Sauna“ gibt es hier auch eine grandiose „Panorama Sauna“, die mit ihrer großen Fensterwand einen Blick auf das Zillertal freigibt. Auch an die Kleinsten ist gedacht worden: Der Kleinkinderbereich lockt mit einer Wassertreppe, mehreren Rutschen, Boden- und Spritzdüsen. Die Erlebnistherme in Fügen hat jeden Tag von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Erlebnistherme & Spa Zillertal (@thermezillertal)

Silberbergwerk Schwaz

„Glück auf“ heißt es das ganze Jahr über im Silberbergwerk in Schwaz. Hier können Sie einen unglaublichen Einblick in das teils schwere und raue Leben der bis zu 10.000 Schwazer Bergknappen gewinnen, die hier vor fast 500 Jahren täglich viele lange Stunden unter Tage geschuftet haben. Eine Grubenbahn bringt Sie ins Herz des Bergwerks – in knapp 800 Metern Tiefe! Dort herrschen konstant 12°C Grad, sodass warme Kleidung und festes Schuhwerk empfehlenswert sind. Das Silberbergwerk in Schwaz gilt als das größte Silberbergwerk des Spätmittelalters und macht die Stadt Schwaz zur größten Bergbaumetropole auf der ganzen Welt. Im dazugehörigen Silbershop können Sie ein Souvenir als Erinnerung in Form von glänzenden Edelsteinen oder hochwertigem Silberschmuck mit nach Hause nehmen. Das Silberbergwerk in Schwaz hat täglich von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet und bietet je nach Besucherzahl alle 20 bis 60 Minuten eine Führung an.

Kaboom Freizeitzentrum Zillertal

Wer bei schlechtem Wetter im Urlaub Zillertal nicht auf sportliche Aktivitäten und Adrenalin verzichten möchte, sollte dem Freizeitzentrum „Kaboom“ unbedingt einen Besuch abstatten. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf, denn neben Tirols größtem Airparc mit verschiedenen Trampolinen, Gymnastikangeboten und einem Bereich zum Skaten hat das Zentrum auch eine riesige Eisfläche, ein großes Tanzstudio („Dancesation“), eine große Squashhalle und eine Kegelbahn mit drei Bahnen zu bieten. Im Sommer verwandelt sich der Eislaufplatz in einen Funcourt. An einer vier Meter langen Boulderwand mit verglaster Front können Einsteiger sowie geübte Profis zudem ihr Kletter-Können unter Beweis stellen. Wer zwischendurch hungrig wird, kann im Bistro seine Akkus aufladen und neue Energie tanken. Der Restaurantbereich mit insgesamt 60 Plätzen hat eine große Terrasse mit Blick auf die Zillertaler Landschaft zu bieten und lockt mit leichten Gerichten und erfrischenden Getränken. Das Kaboom Freizeitzentrum gehört zu den Top Zillertal Unternehmungen und sorgt für Action, Adrenalin und jede Menge Spaß – nicht nur bei Regenwetter.

BrauKunstHaus

Erleben Sie die Tiroler Bierkultur mit allen Sinnen: Das BrauKunstHaus in Zell am Ziller bietet spannende Einblicke in die älteste Privatbrauerei der Region. Hier können Sie alles miterleben: Von den sorgfältig ausgewählten Zutaten, wie beispielsweise quellfrischem Bergwasser, Zillertaler Bierhefe und bestem Getreide, über den Prozess des Brauens bis hin zum heutigen modernen Abfüllen des Bieres wird alles anschaulich erklärt und vorgeführt. Den krönenden Abschluss bildet hier eine Verkostung der verschiedenen Bierspezialitäten. Das BrauKunstHaus gehört zu den spannendsten Zillertal Sehenswürdigkeiten und ist ein echtes Highlight in Ihrem Urlaub. Da die Privatbrauerei sich lediglich auf einen regionalen Vertrieb fokussiert, gibt es die Bierspezialitäten auch nur in Tirol zu kaufen. Genießen Sie also im Anschluss im Bräustüberl ein kaltes Zillertal Bier und lassen Sie sich von seinem einzigartigen Geschmack verwöhnen. Das BrauKunstHaus in Zell am Ziller hat von Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jasmin 🏔 (@wander.mine)

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Individuelle Beratung durch Reisespezialisten an 365 Tagen im Jahr

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr
Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Kostenloser Rückruf Service >

Reisevergleich

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Individuelle Beratung durch Reisespezialisten an 365 Tagen im Jahr

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr
Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Kostenloser Rückruf Service >

Ähnliche Artikel