Freitag, Juni 24, 2022

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr / Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Walchensee Camping: Die schönsten Campingplätze am Walchensee!

Walchensee Camping: An diesem Platz ist es möglich!

Der Walchensee gehört zur bayrischen Karibik und das hellblaue Wasser zieht Touristen an, aus Bayern, aber auch aus anderen Regionen und Ländern. Der Walchenswee liegt 1,5 Stunden von München entfernt und 30 Minuten von Garmisch-Partenkirchen. Viele Besucher wollen zum Walchensee Camping. Doch kann man dort überhaupt campen und wo liegt der beste und schönste Campingplatrz am Walchensee?

Walchensee Camping

“Camping Walchensee” bei Lobisau in 82432 Walchensee ist der einzige Campingplatz am beliebten Walchensee. Aus diesem Grund ist er sehr beliebt und jetzt schon zwei Monate im Voraus ausgebucht. Der hübsche Platz für Walchensee Camping liegt direkt am See und bietet 75 Stellplätze und 35 Zeltplätze und liegt am Anfang der verkehrsfreien Halbinsel Zwergen. Nach Walchensee läuft man von dort nur ca. 10 Minuten. Camping Walchensee bietet einen Minimarkt, einen Semmelservice und ein Cafe mit Terasse.

Camping Walchensee Preise

Die Preise vom Campingplatz Walchensee betragen für für Reisemobil, Wohnwagen,
Bus, Kastenwagen, Fahrzeug mit Dachzelt etc. 9 bis 11 Euro pro Nacht. Für Zelte zahlt man beim Walchensee Camping 8 bis 10 Euro. Pro Person zahlt man 8 Euro pro Tag und Kinder ab drei Jahren zahlen 4 bis 6 Euro, je nach Alter. Mitgebrachte Boote muss man beim Camping Walchensee extra bezahlen, genau wie eine Kurtaxe. 

Achtung: Wildcamping am Walchensee wird bestraft!

Der Walchensee liegt mitten in einem Landschaftsschutzgebiet und aus diesem Grund ist campen, übernachten und Feuermachen hier verboten. Von 22 bis 6 Uhr gilt ein sogar ein komplettes Nachtparkverbot am Seeufer, damit die Tiere ihre Ruhe haben. Doch viele Tourtisten halten sich nicht daran, campen heimlich und machen Lagerfeuer. Aus diesem Grund wird jetzt nachts kontrolliert und es werden kostenpflichtige Strafen verteilt. Gegenüber BR.de verrät Ranger Hans Adlwarth zum Thema Walchensee Camping im Freien: “Für die Tiere ist das Grillen in der Natur besonders schlimm.” Und weiter: “Die Tiere riechen das und die können nicht unterscheiden: Wird hier gekocht oder brennt es im Wald?”  Am benachbarten kleineres Kochelsee gibt es übrigens zwei weitere Campingplätze. 

Walchensee Camping Winter

Im Winter hat der Platz Walchensee Camping Winterpause und beherbergt keine Camper. Ende April wird das Camping Walchensee wieder möglich sein. Man muss aber früh dran sein, denn die 28 Stellplätzen und 35 Zeltplätzen vom Camping Walchensee sind schnell weg.

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Individuelle Beratung durch Reisespezialisten an 365 Tagen im Jahr

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr
Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Kostenloser Rückruf Service >

Reisevergleich

Beratung & Buchung

0991-2967 68012

Individuelle Beratung durch Reisespezialisten an 365 Tagen im Jahr

Mo. - Fr. 08.00 bis 22.00 Uhr
Sa. - So. 11.00 bis 22.00 Uhr

Kostenloser Rückruf Service >

Ähnliche Artikel